Besuch der grünen Woche 2019 in Berlin

50 Teilnehmer aus der Samtgemeinde Jümme besuchten die Grüne Woche in Berlin.

Das Ziel war die Niedersachsenhalle, in der das Land Niedersachsen das Projekt "Neues Leben in alten Mauern" vorgestellt wurde. Vertreter der Samtgemeinde Jümme hatten Gelegenheit dort die Arche Detern vorzustellen. 

Auch ein Besuch des Bundestages stand auf dem Programm, dort wurden Reisenden von Frau Gitta Connemann begrüßt.

Eine Stadtführung mit dem Bus endete mit einer Besichtigung des Berliner Fernsehturms.

Bei Kaffee und Kuchen in 363 Metern Höhe genossen alle die schöne Aussicht über Berlin.